StartAktuellesSpielplanSchauspielerChronikArchivDer FestsaalDynamoLinksKontaktGästebuch
  Thomas Gartner
Spieler
seit 1988
 
Aktuelle Stücke:
Allein unter Kühen
   
     
   
 
Hamlet oder Omlette?
  Für das Sein Oder Nichtsein ist mir natürlich ein Omlette lieber als ein Hamlet.
Hst du jemals vor, für deine ledigen Theaterkinder einzustehen?
  Oh mei,oh mei, hob i des immer no ned g´macht? Wiavui sans denn, I woas fei gor ned.
Wann baust du endlich die VIP-Lounge in deiner Praxis für deine Theaterkollegen?
  Als TSV 1860er Anhänger und Stadiongeher habe ich natürlich zu VIP Loungen eine sehr
kritische Meinung,vielleicht im 1. Stock meiner Hospiz, mal schauen, eine Besetzungscouch
wäre da scho vorhanden
.
Ein Satz aus deiner Rolle des Grenzhofers vom Wildererblut:
  Grenzhofer erklärt Tochter Moidl (Ute Glanz), seine Aufassung von Recht:
Der Lackner (Knappei) is staatlicher Förster- der Steht auf´m Boden von de neien G´setzter,
I auf´m Boden von mein Oiden Recht, und was Recht is, hod Ewigkeitgeltung.
Und wenn jetz oaner daherkam und setzat si in unseren Hof nei und nahmat mei Viech weg,
holzat mein Woid ob und nahm meine Wiesen? – Waar I da Diab oder der Fremde?!
© 2011 Theaterverein Reit im Winkl e.V.
Spielstätte: Festsaal Reit im Winkl
Kartenvorverkauf: Tourist Info
Vorstand: Beppo Landenhammer | Autor: Max Weiss Tiroler Str. 37 | 83242 Reit im Winkl Dorfstr. 38 | 83242 Reit im WInkl
-zurück zur letzten Seitezum vorherigen Spieler-zum nächsten Spieler-