© 2011 Theaterverein Reit im Winkl e.V.
Spielstätte: Festsaal Reit im Winkl
Kartenvorverkauf: Tourist Info
Vorstand: Beppo Landenhammer | Autor: Max Weiss Tiroler Str. 37 | 83242 Reit im Winkl Dorfstr. 38 | 83242 Reit im WInkl
Der Sägewerksbesitzer Martin und Lisl, die Tochter des Ehepaars Holzinger wollen heiraten.
Der Schwiegermutter in spe ist aber etwas über das wilde Vorleben des Bräutigams zu Ohren gekommen, das sie stutzig macht. Es erscheint zu allem Überfluss auch noch eine ehemalige Freundin Martins, Minnerl Herzog, auf dem Hof und bringt Martin in arge Bedrängnis. Kurzerhand erklärt er sie zur Frau seines besten Freundes Alisi Vogelhuber, der angeblich nicht zur Hochzeit kommen kann.
Als dieser dann doch auftaucht und kurz danach auch noch dessen Frau Stasi, ist die Verwirrung perfekt.
Und nicht etwa der Bräutigam Martin sondern "Alisi ist an allem schuld".
Der Alisi ist an allem schuld
Ein Schwank in drei Akten von Rolf Gordon
Regie: Kathl Wilhelm, Oktober 2010
Inhalt und BilderBesetzung
Zurück