© 2011 Theaterverein Reit im Winkl e.V.
Spielstätte: Festsaal Reit im Winkl
Kartenvorverkauf: Tourist Info
Vorstand: Beppo Landenhammer | Autor: Max Weiss Tiroler Str. 37 | 83242 Reit im Winkl Dorfstr. 38 | 83242 Reit im WInkl
Anni fährt für 3 Tage zu ihrer Mutter und Tochter Doris mit ihrem Freund an den Gardasee.
Simon ist also für 3 Tage Strohwitwer. Er und sein Freund Michael lernen in einer Kneipe Kitty kennen, die sie mit dem Vorwand, ihr etwas Gutes zu kochen, zu Simon mit nach Hause locken. Kitty soll dann die süße Nachspeise werden. Fehlanzeige! Nachbarin Pia, von Anni beauftragt während ihrer Abwesenheit nach dem Rechten zu sehen, sieht Kitty "entwischen" und hält sie für ein Flittchen.

Nun braucht Simon schnell eine Alibifrau, die er Anni als Aushilfshaushälterin vorstellen kann und über jeden Verdacht erhaben ist. Mit Michaels Stiefschwester Lore scheint schnell die Rettung gefunden zu sein, doch Lore spielt nicht ganz so mit wie sie soll...
Strohwitwer haben´s schwer
Ländlicher Schwank in drei Akten von Walter G. Pfaus
Regie: Kathl Wilhelm, Pfingsten 2015
Inhalt und BilderBesetzungTrailer
Zurück