© 2011 Theaterverein Reit im Winkl e.V.
Spielstätte: Festsaal Reit im Winkl
Kartenvorverkauf: Tourist Info
Vorstand: Beppo Landenhammer | Autor: Max Weiss Tiroler Str. 37 | 83242 Reit im Winkl Dorfstr. 38 | 83242 Reit im WInkl

Im Dusterhof spukt es. Das glauben zumindest Mina und ihre Freundin, die den verlassenen Hof für ihren Wunschzauber ausgewählt haben. Denn Wünsche, die in einer Rauhnacht bei Vollmond aufgeschrieben werden, gehen angeblich in Erfüllung. Als magisches Gefäß muss der alte Nachttopf, das Bodschmperl, herhalten.

Dass gleichzeitig zwei Landstreicher und Taschendiebe auftauchen, ist für viele im Dorf eine Überraschung. Langfinger Jockl und sein Sohn bringen das Leben so mancher Personen gehörig durcheinander - und ihr eigenes erst recht. Zufall? Schicksal? Oder hat der Spuk am Dusterhof seine Hand im Spiel?

Bodschamperlspuk
Schwank in drei Akten von Ralph Wallner
Regie: Kathl Wilhelm, Pfingsten 2019
Inhalt und BilderBesetzung

Zurück